ESP - LTD F-104 BK

499,00

Sofort lieferbar

nur noch 1 Artikel auf Lager

Heute noch versendet Bei Bestellungen vor 17 Uhr

Vor-Ort-Verfügbarkeit

ESP - LTD F-104 BK

Die F-Serie von ESP/LTD ist wohl am ehesten durch Slayer Frontmann und Bassist Tom Araya bekannt. Der F-104 ist nun die preisgünstigere Variante, der Korpus besteht aus Agathis und ist mit hauseigenen SB-4 Tonabnehmern ausgestattet.

Ausstattung:

  • Mensur: 35"
  • Korpus: Agathis
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite: 40mm
  • Halsprofil: Thin U
  • Dots Inlays
  • Bünde: 24 XJ
  • Hardware: Black Nickel
  • ESP-LTD Tuners
  • Bridge/Tailpiece: ESP DB-4
  • Pickups: ESP SB-4 Set
  • 2-Band Active EQ
  • Farbe: Schwarz

LTD Gitarren zum großen japanischen Marke ESP Guiars. Hier hat der Kunde die Möglichkeit, sein Traummodell einer ESP Gitarre in einer oft günstigeren Variante zu bekommen. Allerdings steht hier "günstiger" nicht gleichbedeutend für "schlechter"! Die Qualitätstandards bleiben immer dieselben. LTD E-Gitarren und Bässe stehen ihren größen Brüdern in nichts nach.

Sie wollen das Produkt vorab begutachten oder es direkt mitnehmen? Dann kommen Sie bei uns vorbei. An folgenden Standorten ist das Produkt derzeit vorrätig:

Versandzentrale
sofort versandbereit
Neu-Ulm
sofort abholbereit
0,0 / 5
Gesamt
(0)
5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Stern

(0)

Bisher wurde keine Produktbewertung für diesen Artikel erstellt.

Artikelnummer
ltdF104BK
MPN
F104B
Zustand:
Neu
Kategorien:
E-Bass

Unser Service für Dich

Wir prüfen jedes Instrument gründlich, bevor es ins Lager kommt.

Jedes Instrument stellen wir individuell für Dich ein.

Weitere Vorteile

  • Kostenloser Versand
  • Hauseigene zertifizierte Werkstatt
  • Seit über 25 Jahren Vor-Ort in Neu-Ulm

Dein Ansprechpartner

Kristijan

Kristijan

Telefon: 0731-85018
E-Mail: kris@musicline24.de

Das sagen unsere Kunden über uns

Trotz Anreise aus Übersee ist mein neues Schmuckstück wie vereinbart pünktlich angekommen, sicher verpackt und in erstklassigem Zustand. Bis dahin wurde ich von Mitarbeiter Kris per E-Mail über den Stand der Dinge unterrichtet und erhielt umgehend Antwort auf meine Fragen.
Dafür beide Daumen hoch